BioModul 220 Tierphysiologie (Teil Neurobiologie)

Klausurtermine Bio220 siehe: undefinedStudium/Prüfungsangelegenheiten


 

Vorlesung Bio220 (Teil Neurobiologie; 1,5 SWS):

Datum:     10.10.2019 - 19.12.2019
Zeit:          Donnerstags 10.30 - 12.00 Uhr
Raum:       Hörsaal 6J
Dozenten: Prof. Dr. Rose
Die Abbildungen zur Vorlesung sind auf der Lernplattform ILIAS zu finden.

Übung Bio220 (Teil Neurobiologie):

Datum:      25.11.-14.12.2019 (als Blockveranstaltung)
Zeit:           Mo - Fr: 13.30 – 14.15 Uhr (jeweils 1 Termin/Woche, d. h. insg. 3 Termine pro Student/in)
Raum:       26.11.00.12/14/16 und 26.12.00.11/12
Anmeldung/Gruppeneinteilung: eine gesonderte Anmeldung ist nicht notwendig;
Kurseinteilung wie Praktikum (s.u.)

Zusätzlicher Termin:
Datum:       23.01.2020
Zeit:           10.30 - 12.00 Uhr
Raum:        Hörsaal 6J
Übung zu elektrochem. Gradienten und Nernst-Gleichung.

Praktikum Bio220 (Teil Neurobiologie):

Datum:       25.11.-14.12.2019 (3 Wochen)
Zeit:           Mo - Fr: 14.30-18.00 Uhr (jeweils 1 Nachmittag/Woche, d. h. insg. 3 Versuche pro Student/in)
Raum:        26.11.00.12/14/16 und 26.12.00.11/12
Anmeldung/Gruppeneinteilung: LSF (über Stoffwechselphysiol; keine gesonderte Anmeldung für Neurobiologie notwendig), Gruppeneinteilung wie im Teil Stoffwechselphysiologie.

          1. Paramecium                     2. Somatosensorik            3. Nervleitgeschwindigkeit

Vorbereitung:
Vorbereitend sollte das Skript zum jeweiligen Versuch gelesen und die dort in der Einleitung genannten Schlüsselbegriffe geklärt werden. Darüber hinaus sollten Lehrbücher und die begleitende Vorlesung zur Vorbereitung hinzugezogen werden.

Die neuen Skripte zum Praktikum finden Sie hier: (Ilias)

Institutsleitung

Prof. Dr. Christine R. Rose

Institut fuer Neurobiologie
Heinrich-Heine-Universitaet
Universitaetsstraße 1
Gebäude: 26.02
Etage/Raum: 00.35
40225 Duesseldorf
Tel.: +49 211 81-13416

Sekretariat

Tanja König

Gebäude: 26.02
Etage/Raum: 00.31
Tel.: +49 211 81-13414

Stellvertreter

Dr. Wolfgang Karl Kafitz

Tel.: +49 211 81-13486
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenProf. Dr. Christine Rose